11
Sep-2017

Und Tschüss EBAY

42, Nonsense, Stupid   /   Tags:

Und Tschüß, EBAY, 

Es war eine nette und für uns beide profitable Zeit.
Aber – geht’s noch?

Ich bin Mitglied seit 7. August 2001
Einhundertzwölf Einkäufe und Verkäufe (112)
Einhundert Prozent (100%) positive Bewertungen
Mehrere Tausend Euro Umsatz

Eigentlich hätte es noch so lange weitergehen können.

Tschüß?

Gestern den PayPal Link deaktiviert!
Heute Anweisung an meine Bank – kein Einzug vom Konto mehr.
Alle Bewertungen gesichert (siehe Links am Ende dieses Textes).
Heute das EBAY Konto gelöscht.
Was noch folgt: Verbreitung der Neuigkeiten auf allen meine Social Media Plattformen und in den Bekannten- und Kollegenkreisen.

Warum?

  1. Leicht defektes Iphone 6 mit genauer Beschreibung inclusive des Defekts (schwache Antennen) zum Verkauf eingestellt.
  2. Nach mehreren seltsamen Anfragen kauft jemand in Deutschland das IPhone. Ich verschicke es während meines Heimaturlaubs aus Deutschland.
  3. Kaum hat er es fängt er an zu quengeln:
    1. Das Gerät sei eine Fälschung, es stehe nicht Iphone 6 drauf, ich solle es googeln (Schwachsinn, auf keinem Iphone steht das Modell drauf. Ich biete ihm an die Originalrechnung zuzuschicken)
    2. Die Batterie sei schwach. Ich frage ihn wie er schwach definiert. Keine Antwort. (Bei mir hat das Gerät bei normaler Benutzung im Büro und zu Hause immer ohne Probleme einen Tag durchgehalten, aber ich krieg bei ensprechenden Apps jedes smartphone innerhalb einer halben Stunde leer).
    3. Das Gerät riecht angeblich nach Rauch (Dreifacher Schwachsinn: 1.) Bei uns raucht keiner, 2.) Ich verkehre mit niemandem der raucht, 3.) Wie soll ein Gerät aus Glas und Metall Rauchgeruch annehmen?)
  4. Weil er mir irgendwie leid tut, biete ihm an das Gerät zurückzunehmen, wenn er es an meine Wohnadresse in Manila schickt, denn ich bin inzwischen nicht mehr in Deutschland.
  5. Er eröffnet einen Fall (Zigarettenrauch, Fälschung, .
  6. Ebay bucht 229 Euro von meinem Paypal Konto ab und erstattet es dem Käufer zurück.
  7. Ich habe bis jetzt das Gerät nicht bekommen.
  8. Ebay hat mich finanziell geschädigt. Ich bin 229 Euro ärmer, bzw. habe ein Iphone weniger.
  9. Beschwerde bei EBAY ergab folgende Antwort:

Hallo Herr Gummert,

vielen Dank für Ihre Nachricht an den eBay Kundenservice. Sie erwarten eine erneute Überprüfung unserer Fallentscheidung, da Sie den Artikel vom Käufer de_kon6 nicht zurück erhalten haben.

 Ich verstehe, dass Sie sich fragen, warum wir den Antrag auf Käuferschutz dennoch zu Gunsten des Käufers entschieden haben.

 Gern erläutere ich Ihnen die Gründe für diese Entscheidung.

 Wir haben den Antrag auf Käuferschutz direkt zu Gunsten Ihres Käufers entschieden, da die angegebene Artikelstandort mit der Rückseneadresse von Ihnen nicht übereinstimmen. Korrekte Angaben zum Artikelstandort sind beim Einstellen eines Angebotes allerdings verpflichtend. Ihr Käufer konnte für eine eventuelle Rücksendung nicht mit den deutlich höheren internationalen Versandkosten rechnen. Aus diesen Gründen muss ich Ihren Einspruch leider ablehnen.

 Ich möchte Sie bitten, in Zukunft beim Einstellen Ihrer Angebote darauf zu achten, dass alle Angaben zum Artikel und zum Artikelstandort korrekt sind.

 Bitte beachten Sie, dass Entscheidungen im Rahmen des eBay-Käuferschutzes auf Basis der PayPal-Käuferschutzrichtlinie getroffen werden:

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/buyerprotection-full?locale.x=de_DE

Ich bitte Sie um Verständnis für unsere Vorgehensweise und ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg beim Handel bei eBay.

Mit freundlichen Grüßen

Sina Kaufmann

eBay-Kundenservice

Das stimmt nun leider sachlich nicht. Die haben den Antrag auf Käuferschutz nicht wegen der Rücksendeadresse zu Gunsten des Käufers entschieden, sondern wegen der vom Käufer angegebenen fadenscheinigen Gründe. Das Thema mit der Rücksendeadresse kam erst viel später auf. Frau Sina Kaufmann sucht hier nur einen Grund dafür dass ich aus Eigenverschulden jetzt ohne Iphone dastehe.

Es stimmt auch sachlich nicht dass beim Einstellen des Angebots der Artikelstandort falsch eingegeben wurde. Das Gerät befand sich mit mir in Deutschland und wurde von dort aus versandt.

Und wie üblich, der Verweis auf eine Richtlinie. Das hilft mir ziemlich wenig mit meinem Verlust, ist aber die leichteste Art einen Fall zu behandeln.

Käuferschutz wird von Frau Sina Kaufmann hochgelobt. Wie sieht’s mit Verkäuferschutz aus?

Wie der blanke Hohn klingt dann der Satz: “… und ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg beim Handel bei eBay.”

Geht’s noch?

Und Tschüß EBAY.

Und viel Spass mit Ihrem Lieblingskunden:

1 Transaktion in den letzten 12 Monaten (100% positive Bewertungen)
3 Transaktionen insgesamt seit 19.11.2014
und dann fand ich in seinen eigenen Bewertungen dann noch die folgende negative Bewertung mit der Antwort eines anderen von ihm offensichtlich geschädigten Verkäufers:

Das hat wohl System bei dem Typ. Aber EBAY findet solche Kunden Schützenswert. Nicht mehr mit mir.

 

Links zu meinen Bewertungen:

Meine Bewertungen
Wie ich bewertet wurde

0

 likes / 0 Comments
Share this post:

comment this post


Click on form to scroll

Archives

> <
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec